busse.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Am Tag der offenen Tür der BVG-Werkstatt für U-Bahn und Bus in Britz Süd wurden als Pendelbusse auch historische Fahrzeuge eingesetzt.

(ID 79091)



Am Tag der offenen Tür der BVG-Werkstatt für U-Bahn und Bus in Britz Süd wurden als Pendelbusse auch historische Fahrzeuge eingesetzt. Am Tag der offenen Tür der BVG-Werkstatt für U-Bahn und Bus in Britz Süd wurden als Pendelbusse auch historische Fahrzeuge eingesetzt. So auch dieser Büssing DE 72 der LVG (B LV 179H, gesehen am Tag der offenen Tür in der U-Bahnwerkstatt Britz-Süd 26.06.2010)

Am Tag der offenen Tür der BVG-Werkstatt für U-Bahn und Bus in Britz Süd wurden als Pendelbusse auch historische Fahrzeuge eingesetzt. So auch dieser Büssing DE 72 der LVG (B LV 179H, gesehen am Tag der offenen Tür in der U-Bahnwerkstatt Britz-Süd 26.06.2010)

Frank Paukstat http://busse.startbilder.de 26.06.2010, 1530 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Wagen 2437 auf seiner Traditionslinie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Die Zulassung erfolgte im Jahr 1973 und war zwölf Jahre bei der BVG im Einsatz. Nach dem Verkauf war das Fahrzeug als Reisebus unterwegs. 1992 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B Z 2437H, gesehen Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Wagen 2437 auf seiner Traditionslinie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Die Zulassung erfolgte im Jahr 1973 und war zwölf Jahre bei der BVG im Einsatz. Nach dem Verkauf war das Fahrzeug als Reisebus unterwegs. 1992 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B Z 2437H, gesehen Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.