busse.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Wagen 237 pendelte auf der Linie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee.

(ID 71765)



Wagen 237 pendelte auf der Linie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. 1962 war der Bus mit eigenem Schaffnersitz das Modernste im Großstadtverkehr. 1964 wurde der Schaffnersitz und die hintere Plattform durch Sitze ersetzt. Ausgemustert wurde der Wagen 1973 und stand dann bis zur Übernahme 1993 durch den FATB  im Betriebshof Britz (B DV 237H, gesehen Berlin Pfaueninsel 21.05.2010)

Wagen 237 pendelte auf der Linie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. 1962 war der Bus mit eigenem Schaffnersitz das Modernste im Großstadtverkehr. 1964 wurde der Schaffnersitz und die hintere Plattform durch Sitze ersetzt. Ausgemustert wurde der Wagen 1973 und stand dann bis zur Übernahme 1993 durch den FATB im Betriebshof Britz (B DV 237H, gesehen Berlin Pfaueninsel 21.05.2010)

Frank Paukstat http://busse.startbilder.de 23.05.2010, 863 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Wagen 2437 auf seiner Traditionslinie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Die Zulassung erfolgte im Jahr 1973 und war zwölf Jahre bei der BVG im Einsatz. Nach dem Verkauf war das Fahrzeug als Reisebus unterwegs. 1992 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B Z 2437H, gesehen Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Wagen 2437 auf seiner Traditionslinie 218 zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Die Zulassung erfolgte im Jahr 1973 und war zwölf Jahre bei der BVG im Einsatz. Nach dem Verkauf war das Fahrzeug als Reisebus unterwegs. 1992 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B Z 2437H, gesehen Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Frank Paukstat

Wagen 1957 pendelte zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Der Bus wurde 1972 zugelassen und wurde 1980 ausgemustert. Der Bus wurde dann an eine Firma in NRW verkauft. Erst 1994 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B BZ 1957H, gesehen Berlin Wannsee 21.05.2010)
Wagen 1957 pendelte zwischen Pfaueninsel und S-Bahnhof Wannsee. Der Bus wurde 1972 zugelassen und wurde 1980 ausgemustert. Der Bus wurde dann an eine Firma in NRW verkauft. Erst 1994 kam der Bus wieder zurück nach Berlin (B BZ 1957H, gesehen Berlin Wannsee 21.05.2010)
Frank Paukstat

Wagen 1405 stand etwas ungünstig abgestellt vor dem Stand des Fördervereins. 1977 zugelassen war der Wagen bis zum Verkauf nach Hannover bis 1988 im Einsatz. Zurück nach Berlin kam der Bus 1997 und wurde museal aufgearbeitet (B V 1405, Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Wagen 1405 stand etwas ungünstig abgestellt vor dem Stand des Fördervereins. 1977 zugelassen war der Wagen bis zum Verkauf nach Hannover bis 1988 im Einsatz. Zurück nach Berlin kam der Bus 1997 und wurde museal aufgearbeitet (B V 1405, Berlin Pfaueninsel 23.05.2010)
Frank Paukstat






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.